Alles, was die Werkstatt braucht

Spezialwerkzeuge von ATE

Honbürste "LUCAS"

Artikelnummer
03.9314-1396.1
760169

Zur Führung von Faustsätteln "LUCAS" werden geschmierte Führungsbolzen verwenden. Diese werden mit Faltenbälgen abgedichtet. Bei beschädigten Faltenbälgen korrodieren die Führungsbüchsen im Bremssattelträger. In der Folge kommt es zum Schwergang der Sattelführung und zu weiteren Bremsenproblemen.

Mit der ATE Honbürste "LUCAS" werden die Führungsbüchsen wieder metallisch blank geschliffen. Aufgrund des speziell abgestimmten Durchmessers bleibt die Bohrung maßhaltig. Dazu eignet sich ein Akkuschrauber mit max. 500 Umdrehungen in der Minute und nur im Uhrzeigersinn (Rechtslauf) bertieben. Der Reinigungsvorgang dauert nur wenige Sekunden.

Preis:
auf Anfrage
Honbürste

Vorteile

  • Speziell abgestimmter Durchmesser
  • Metallisch saubere und maßhaltige Führungsbüchse
  • Große Zeitersparnis

Hinweis

  • Vor der Anwendung der ATE Honbürste sollte die Führungsbüchsen fettfrei gemacht werden
  • Für die Dauerschmierung der gereinigten Führungsbüchsen eignet sich ATE Plastilube hervorragend 

Sicherheit

  • Maximale Drehzahl: 5oo Umdrehungen in der Minute
  • Nur rechtslaufend ( im Uhrzeigersinn) betreiben

Zubehör

Kein Zubehör verfügbar

Ersatzteile

Keine Ersatzteile verfügbar

Downloads

Keine Downloads gefunden