Alles, was die Werkstatt braucht

Spezialwerkzeuge von ATE

Bremsflüssigkeitstester BFT 320P

Artikelnummer
03.9311-0085.4
730077

Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch, d. h. sie nimmt im Laufe der Zeit Wasser auf. Dadurch sinkt ihr Siedepunkt und die Gefahr der Dampfblasenbildung nimmt zu. Darum muss die Bremsflüssigkeit in der Werkstatt regelmäßig überprüft und gegebenenfalls erneuert werden.

Der ATE BFT 320P ermöglicht das laborgenaue Messen des Siedepunktes von allen Bremsflüssigkeiten auf glykolischer Basis (DOT 3, DOT 4, DOT 5.1). Er funktioniert nach dem Prinzip der Siede-Methode, dem einzigen Weg, unabhängig vom Bremsflüssigkeitstyp den exakten Siedepunkt zu ermitteln.


Der ATE BFT 320P erhitzt die Bremsflüssigkeit bis zum Siedepunkt. Dann wird die dabei ermittelte Temperatur anzeigt und mit dem Drucker dokumentiert. Der Messvorgang dauert nur ca. 30 Sekunden. Anschließend wird das Ergebnis digital auf dem gut ablesbaren Display angezeigt, gefolgt von einer Empfehlung zum eventuellen Bremsflüssigkeitswechsel.

Das Wechseln der Bremsflüssigkeit auf Verdacht gehört somit der Vergangenheit an. Der Bremsflüssigkeitstester ATE BFT 320P ist sehr handlich, verfügt über einen 12-Volt-Anschluss und ermöglicht ein äußerst bequemes Messen des Bremsflüssigkeitssiedepunktes direkt im Ausgleichsbehälter des Fahrzeugs. Dank mitgeliefertem Probenbecher und Pipette können auch Messungen außerhalb des Fahrzeuges vorgenommen werden. Der Benutzer wird durch ein klares und sehr einfaches Menü geführt, welches in 9 Sprachen (D, GB, F, I, E, P, PL, CZ, SK) eingestellt werden kann.

Der Themodrucker ermöglicht eine Dokumentation des ermittelten Messergebnisses an den Kunden und die Werkstatt in der eingestellten Sprache. Der mit einem Halter am Bremsflüssigkeitstester ansteckbare Drucker liefert das Messergebnis sowie eine Empfehlung zum Wechsel der Bremsflüssigkeit in zweifacher Ausfertigung automatisch nach Abschluss der Messung.

Preis:
auf Anfrage
Bremsflüssigkeitstester BFT 320P

Vorteile

  • Die Siede-Methode ist die einzige, welche unabhängig vom Bremsflüssigkeitstyp exakte Messwerte liefert
  • Klare und leicht verständliche Menüführung in 9 Sprachen einstellbar (D, GB, F, I, E, P, PL, CZ, SK)
  • Digitale Anzeige Siedetemperatur und Empfehlung zum Bremsflüssigkeitswechsel (D, GB, F, I, E, P, PL, CZ, SK)
  • Handlicher Tester, Messung im Ausgleichsbehälter möglich
  • Verwendbar für Bremsflüssigkeiten bis 320°C Siedetemperatur
  • Dokumentation des Messergebnisses für Werkstatt und Kunden durch doppelten Ausdruck in der eingestellten Sprache

Lieferumfang

  • Kompletter Tester
  • Thermodrucker mit Halter
  • Probenbecher und Pipette
  • Bedienungsanleitung
  • Stabiler Aufbewahrungskoffer

Technische Spezifikationen

Messgenauigkeit:
bei 100-180° C: +/- 3%
> 180° C: +/- 5%
Messdauer: ca. 30 Sekunden
Spannungsbedarf 12 Volt

Ähnliche Produkte

Kein Zubehör verfügbar